Catalog

Stingl Systems GmbH

Stingl Systems GmbH

Stingl Systems GmbH

Back to the overview

Safety Telescopic Beam by Stingl Systems GmbH

Um den ständig wachsenden Sicherheitsbedürfnissen der Aufzugsindustrie gerecht zu werden, wurde im Hause Stingl eine teleskopierbare Absturzsicherung entwickelt (Patent schwebend), die während den Rohbau- und Modernisierungsarbeiten eingesetzt werden kann.

Vorteile
  • TÜV-GS-Zeichen garantiert eine sichere und anerkannte Lösung
  • Teleskopierbarkeit ermöglicht den Einsatz bei unterschiedlichen Öffnungen von 1000 mm bis 1650 mm
  • Die Forderung nach einer "Ein-Mann-Montage" wird durch einfach Bedienbarkeit erfüllt
  • Einbau ohne Bohren und Dübeln, nur durch einfaches und schnelles Verspannen. Somit ist der Einsatz auch bei Modernisierungs-, Umbau- und Wartungsarbeiten realisierbar
  • Spannkraft der Tellerfedern optisch überprüfbar
  • Das modulare System ermöglicht Flexibilität hinsichtlich Teilsicherung nach BGI 807/10.02 und BGG 928/04.94 oder großflächiger Netzsicherung
  • Bedienung auch vom Schachtinneren gewährleistet
  • Geringes Packmaß bei moderatem Gewicht
  • Ökonomische Vorteile durch Wiederverwendbarkeit der Spiesse und Knie-/Fussschutzelemente
Komponenten
  • Teleskopierbarer Sprieß mit schwenkbaren Seitenschutzpfosten aus verzinktem Stahl. Geeignet für Öffnungsbreiten von 1.000 bis 1.650 mm (ohne Knie- und Fußschutz). Weitere Breiten auf Anfrage.
  • Teleskopierbarer Zwischenholm aus widerstandsfähigem Kunststoff als Knie- bzw. Fußschutz zum Einhängen
  • Transparente Verschlussfolie mit Netzgewebe, 2.500 x 2.100 mm. Oberer Rand mit Ringösen versehen. Auf Wunsch mit aufgedrucktem Firmenlogo lieferbar
  • 2 Netzhalter, verzinkt, zur Befestigung des Verschlussnetzes, am Basissprieß aufsteckbar, maximale Gesamthöhe 2,30 m
  • Distanzstück zur Sprießmontage bei fehlender Türleibung, verzinkt

Write us...